user_mobilelogo

6. Blitzeinschlag 2017

Vor den Elementen der Natur muss sich auch der mächtige Bau der Burgruine beugen.
Im Sommer 2017 sprengte ein Blitzeinschlag ein gewaltiges Stück aus der Außenmauer
der Burgruine. Auch die elektrischen Anlagen wurden zerstört. 
Vom Verein wurden das verbliebene Mauerstück gesichert und die elektrischen Anlagen
erneuert. Mit einem Benefizfest gelang es, dafür die nötigen finanziellen Mittel aufzustellen.
 


Fotocredit: Barbara Schierhuber